Lerne Russisch, baue Brücken…

Weitere Beiträge zu den selben Stichwörtern der Kategorie

Einladung zur Vernissage: "Literatur und Kunst auf der Krim"

Literatur und Kunst auf der Krim.
Ein Streifzug durch das 19. und 20. Jahrhundert entlang der Südküste

am 24. Januar 2018, um 18.00 Uhr

in der Kanzlei Tiefenbacher
Rechtsanwälte - Steuerberater  
Im Breitspiel 9
69126 Heidelberg

Weiter lesen

Kein Bundescup "Spielend Russisch lernen" im Jahr 2022

Das Deutsch-Russische Forum e.V. teilt mit, dass der Bundescup „Spielend Russisch lernen“ 2022 aus gegebenem Anlass bis auf Weiteres ausgesetzt ist.

Link zum Internetauftritt des Veranstalters

Weiter lesen

Kontaktseminar „Drei Partner für den Schüleraustausch“

Mail der Stiftung DRJA an den RLV BW

Sehr geehrter Herr Krüger,

die Deutsche Auslandsgesellschaft, das Deutsch-Polnische Jugendwerk und die Stiftung Deutsch-Russischer Jugendaustausch laden Sie und die Mitglieder Ihres Russischlehrerverbandes herzlich ein, sich für das Kontaktseminar für Schulpartnerschaften „Drei Partner für den Schüleraustausch“ zu bewerben!

Weiter lesen