Lerne Russisch, baue Brücken…

Weitere Beiträge zu den selben Stichwörtern der Kategorie

Dezember 2021 - Februar 2022: Landesolympiade der Russischen Sprache in digitalem Format

Die Landesolympiade der Russischen Sprache wird vom Landesverband der Russischlehrer und Slawisten Baden-Württemberg e.V. organisiert. Üblicher Weise findet die Russisch-Olympiade jedes Mal an einer anderen Schule in Baden-Württemberg statt, dort treffen sich dann SchülerInnen zu einem Fest der russischen Sprache. In diesem Jahr wird die Olympiade aufgrund der angespannten Pandemielage jedoch digital durchgeführt.

Weiter lesen

Änderung: MV wird als reine Online-Veranstaltung durchgeführt

Liebe Mitglieder,

angesichts des rasant zunehmenden Infektionsgeschehens in Baden-Württemberg hat der Vorstand des RLV BW den Beschluss gefasst, dass die für den 24. November des Jahres angesetzte Mitgliederversammlung als reine Online-Veranstaltung durchgeführt wird. Mit der Abkehr von dem Format einer Versammlung in Präsenz und der Umwandlung in eine Online-Veranstaltung wollen wir die Gesundheit aller teilnehmenden Mitglieder schützen und kein unnötiges und unkalkulierbares Risiko eingehen. Wir bitten um Verständnis für die Kurzfristigkeit der Mitteilung, denken aber, dass diese Maßnahme auch in Ihrem Sinne ist.

Weiter lesen

Landesolympiade Russisch 2018: Helfen Sie uns, die Wettkampfaufgaben zu erstellen!

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

die nächste Landesolympiade Russisch steht Ende des aktuellen Schuljahres an und die Aufgaben müssen auch in diesem Jahr von uns Russischlehrkräften erstellt werden.

Ich lade Sie herzlich ein, bei der Erstellung der Aufgaben mitzuarbeiten.

Weiter lesen